Testfluggeräte

Testflugkörper befinden sich noch in der Erprobungsphase und unterliegen, vorallem bei militärischen Zwecken, oftmals der Geheimhaltung, was es den Ufo-Forschern schwer macht, sie zu identifizieren.

 

Aussehen: Sie können in den unterschiedlichsten Farben und Formen auftreten. Neueste Technologieentwicklungen erlauben scheinbar bereits das "Unsichtbarmachen" mittels Tarnfarbe und physikalische Gesetze werden bis aufs Äußerste ausgereitzt.
   
Flugbewegung: Ebenfalls sehr unterschiedlich. Fluggeschwindigkeiten oder Flugmanöver außerhalb unserer Vorstellungskraft scheinen in Zukunft kein Problem mehr darzustellen.
   
Fotoaufnahmen:
  • stimulitest02
  • stimulitest03
   
Videoaufnahmen:

 


Aktuelle Seite: Home Stimuli-Katalog Irdische Körper Testfluggeräte